Wie man BH-Größe genau misst

Wenn Sie einen BH oder BH kaufen, ist das größte Problem Frauen in der Dimensionierung. Wie erkenne ich, ob ein BH die richtige Größe für dich hat oder nicht? Manchmal finden Frauen einen BH, den sie mögen, in einer Größe, die funktioniert und weiterhin die gleiche Größe und Art für Jahre kauft. Es ist in Ordnung, bis eines von zwei Dingen passiert – entweder ändert sich die Größe einer Frau im Laufe der Zeit oder der Produzent hört auf, diesen BH zu machen. Welche anderen Variablen können sich auf die BH-Größe auswirken und zu Problemen führen?

Die BH-Größe, die als Teenager oder junger Erwachsener getragen wird, unterscheidet sich wahrscheinlich von der Abnutzung, wenn sie älter oder schwanger ist oder nach der Geburt. Hormonelle Veränderungen oder Ernährung können die Größe des BH ändern. Abnehmen oder Gewichtszunahme, Menstruationszyklus und sogar Diuretika können die Brustgröße und damit die BH-Größe beeinflussen. Das Aufblasen der Brust ist während der prämenstruellen und menstruellen Phase teilweise aufgrund von Hormonen und teilweise aufgrund von Flüssigkeitsansammlung normal. Gewichtsverlust und Gewichtszunahme können die Menge an Fettdepots verändern, die eine Änderung der Brustgröße verursacht. Brust, die abgesenkt wird, oder solche, die ausgedehnt wurden, können auch dazu führen, dass die BH-Größe im Laufe der Zeit und zwischen verschiedenen Messingmarken variiert.

 

BHEin weiterer Grund, warum es schwer ist zu wissen, wie man BH-Größe aufgrund der Variation der BH-Größenmarkierung in verschiedenen Ländern misst. Manchmal gibt es einen Unterschied zwischen der angegebenen Etikettengröße und der tatsächlichen BH-Messung. Größere kaputte Frauen haben die härteste korrekte BH-Größe. Standardisierte Dimensionierung scheint am besten bei kleineren Frauen zu funktionieren. Unter Berücksichtigung des Maßes für einen BH ist auch die Form und Symmetrie der Brüste, zusammen mit dem Abstand zwischen.

Mit all diesen Überlegungen gibt es eine genaue Möglichkeit, BH-Größe zu messen? Wenn Sie Glück haben, einen gut sitzenden BH zu finden, der sicher ist und genau die richtige Menge an Unterstützung bietet, ist der BH nicht nur einfach zu waschen, sondern auch lange haltbar, ohne ihn zu verlieren Form und Komfort, können Sie den gleichen Stil und Marke BH immer wieder kaufen. Wenn diese Art von BH jedoch ein Sport-BH ist, kann es passieren, dass Sie keinen BH mehr finden, der gut zu einem besonderen Anlass passt. Die gleiche Marke und Größe in dieser Art von BH kann nicht gut für Sie arbeiten.

Schauen wir uns zuerst an, was einen BH so macht, dass er genau passt. Branchenexperten einigen sich auf mehr Grundlagen. Sie benötigen einen glatt sitzenden BH-Cup; Wenn Ihre Brust keine Tassen füllt, nehmen Sie eine kleine Tasse. Brüste, die eingeklemmt werden oder über den BH zu fließen scheinen, benötigen einen größeren, möglicherweise „voll geschnittenen“ Becher. Es sollte keinen Platz zwischen den Rändern der Tasse und Ihren Brüsten geben. Wenn das mittlere Panel nicht flach auf Ihrem Brustbein aufliegt, ist die Cup-Größe möglicherweise zu klein. Der untere Teil des BH-Riemens muss unter den Schulterblättern stecken. Unterstützung ist besser mit einer niedrigeren Rückenanpassung. Sie können einen Finger unter der Front fahren. Snug ist gut; Enge ist nicht. Wenn du dir nicht sicher bist, ob die Band groß genug ist, versuche dich zu setzen. Die Brust dehnt sich beim Sitzen aus, und wenn es sich beim Sitzen nicht wohlfühlt, werden Sie wissen, dass es nicht die richtige Größe hat. Schließlich möchten Sie sicherstellen, dass die Gurte nicht fallen. Bänder, die nahe beieinander liegen, können dazu beitragen, dies zu verhindern. Außerdem sollten die Riemen keine Spuren von den Gräbern in den Schultern hinterlassen. Ein Kleiderbügel sollte niemals eindringen oder herausragen.

Was sind einige Möglichkeiten, um Ihre korrekte BH-Größe zu messen, um eine perfekte Passform zu gewährleisten? Beginnen wir damit, die richtige Bandgröße zu finden. Die traditionelle Methode verwendet ein Maßband. Stellen Sie sich vor einen Spiegel, um sicherzustellen, dass Sie das Band richtig positioniert haben, nehmen Sie das Maßband, entfernen Sie alle Luft aus den Lungen und messen Sie direkt unter Ihrem Busen, BH und achten Sie darauf, das Maßband parallel zum Boden zu halten. Runden Sie die Messung auf den nächsten ganzen Zoll ab. Weil Bremsen in „Selbst“ -Größen kommen (32, 34, 36, usw.), wenn Ihre Zahl sogar eine „4“ hinzufügt; Wenn es seltsam ist, fügen Sie eine „5“ hinzu, um Ihr Maßband zu erhalten. Sie können das Maßband auch verwenden, um über der Brust zu messen, während das Band Ihren Rücken kreuzt, um Ihre Brust unter Ihren Armen – und über die Brust, während Sie Ihre Arme gerade halten. Eine gerade Zahl ist deine Bandgröße. Wenn die Nummer eine ungerade Zahl ist, addiere 1 Zoll zu deiner Größe. Achten Sie beim Messen immer darauf, dass das Maßband flach auf der Haut aufliegt. Einige schlagen vor, wenn Sie die erste Möglichkeit messen, die zusätzlichen vier Zoll nicht hinzuzufügen, und addieren Sie einfach einen Zoll, wenn Sie mit einer ungeraden Zahl für die Dimensionierung kommen.

Sie können die Bandgröße auch mit nur einem Ihrer aktuellen Kohlenbecken messen. Mit Ihrem BH, wenn Sie den Gurt mehr als einen Zoll von Ihrem Rücken wegziehen können, ist es zu locker. Wenn es etwas los ist, subtrahieren Sie eine Größe, wenn Sie wirklich locker sind, ziehen Sie zwei Größen.

Brüste sind normalerweise schwieriger zu messen. Messen Sie mit den Armen auf Ihrer Seite um die breiteste Stelle Ihrer Büste, wiederum mit Maßband parallel zum Boden. Wenn Sie dies tun, während Sie keinen BH tragen, halten Sie Ihre Brust hoch, wo sie sein sollte, wenn Sie eine tragen, und lassen Sie eine andere Person die Messung durchführen. Stellen Sie sicher, dass das Maßband Ihren Körper berührt und runden Sie das Maß auf den nächsten Zoll ab. Messung Die Bandgröße wird davon abgezogen. Deine Cup-Größe wäre ungefähr wie folgt:

Unterschied Cup Größe

weniger als 1 „AA
1 „A
2 „B
3 ° C
4 „D
5 „DD / E
6 „DDD / F
7 „DDDD / G

Sobald Sie Ihre Größe bestimmt haben, müssen Sie noch sicherstellen, dass der BH passt. Mit all den verschiedenen Stilen und Typen kann die BH-Größe davon abweichen, was Ihnen von einem Typ zum anderen passt. Ein springender BH kann bequemer in einer Größe als ein traditioneller voller Cup-BH passen. Mit BH-Größe in der Hand ist Ihre beste Chance, den BH wie Sie es wünschen zu testen und es für die richtige Passform zu testen. BHs, die hochreiten, oder solche mit einem lockeren oder zu engen Gürtel, sollten heruntergerissen oder größer gemacht werden.

Sie können auch mit Ihrem Top oder Kleid Größe in der Bestimmung BH-Größe gehen. Dies ist nicht die genaueste Methode, wenn Sie untersuchen, wie man BH-Größe misst, aber es kann Sie zu einer Größe führen, die funktionieren kann, und von dort können Sie es ausprobieren und sehen, ob es den „Fit“ -Test besteht. Wenn deine obere Größe XS ist und deine Kleidergröße 0-4, dann ist die Bandgröße 32, Spitzengröße S und Kleidergröße 6-8 würde eine Größe 34, Spitzengröße M und Kleidergröße 10-12, eine 36 ville bedeuten Seien Sie die Bandgröße und wenn Ihre Spitzengröße L und Kleidgröße 14-18 ist, ist Bandgröße ungefähr eine 38. Schalengröße, S wäre ein AB, M, ein BC und L würde eine Schüsselgröße CD sein. Denken Sie daran, dies ist nur ein Leitfaden lose auf Kleidergrößen basiert, nicht mit einem Maßband. Der beste Weg, um die genaue Größe zu gewährleisten, ist es, BH vor dem Kauf anprobieren. Wenn Sie eingeschaltet sind, setzen Sie sich hin, um sicherzustellen, dass es immer noch bequem ist, und beugen Sie sich dann im Stehen, um sicherzustellen, dass Ihre Brüste immer noch unterstützt werden. In kürzester Zeit erfahren Sie, wie Sie die richtige BH-Größe bestimmen, abhängig von der Art und dem Stil, den Sie tragen möchten.